Im Rahmen des Ganztagsunterrichtes konnten 15 Schüler der Klassenstufen 1-4 der Grundschule Elkenroth das Tischtennis Sportabzeichen ablegen, welche eine Initiative des Deutschen Tischtennis Bundes ist und deutschlandweit an Grundschulen durchgeführt wird.

Fabian Eckel, Lehramtsstudent und Übungsleiter der TTF Oberwesterwald/SG Westerwald, leitet die Tischtennis-AG im Schuljahr 2016/2017.

Nachdem die Schulleitung der GS Elkenroth zu Beginn des Schuljahres der Neubeschaffung von Tischtennisschlägern zustimmte, erlernten die Schüler/innen im Rahmen der TT-AG die Grundlagen des schnellsten Rückschlagsports der Welt.
Beim TT-Sportabzeichen mussten die Schüler/innen verschiedene Kontroll- und Platzierungsübungen durchführen und wurden danach je nach Können mit 1-3 Sternen pro Übung bewertet. Dadurch erhalten die Schüler/innen eine genaue Rückmeldung über ihre Fähigkeiten und verstehen, was sie in Zukunft noch ein wenig eher üben sollten.