Einladung

Was:     Spielerinnen und Spielersitzung TTF Oberwesterwald
Wann:   Mittwoch, 14. Dezember 2016
Zeit:     19 Uhr
Wo:      Bürgerhaus Lautzenbrücken
 
Tagesordnung


1.     Fahrt zur TT-WM am Samstag, 3. Juni 2017
2.     Finanzielle Situation
3.     VG-Turnier am 7.01.2017 (Orga, Ablauf, etc.)    
4.     Vor/Nachteile Vereinsgründung
5.     Verschiedenes
6.     Spielerumstellungen Rückrunde 2017 nach QTTR-Wert

Es wird um rege Teilnahme gebeten.

Bad Marienberg, 1.12.2016
Felix Heinz
(Vorsitzender)

Knapp vorbei an einem Punktgewinn kratzte unsere 2. Herren am Samstagabend beim Tabellenzweiten Westernohe. Bedenkt man, dass Robin Stockschlaeder sein 2. Einzel bereits gewonnen hatte fehlte "nur" ein weiterer Einzelpunkt und man wäre im Schlussdoppel gewesen. Trotz nun drei Punkten Rückstand auf den Aufstiegsrelegationsplatz 2 ist dieser bei einer guten Rückrunde durchaus noch drin.

Ansonsten war das 3. Adventswochenende für die TTF überaus erfolgreich wie Axel Wörsdörfer in seinem nachfolgenden Bericht schreibt.

"Sehr guter Spieltag heute für den Verein", brachte es TTF-Cheftrainer Ralf "Brügge" Brüggemeier am Samstagabend, um 22:04 Uhr, treffend auf den Punkt. Und dabei hatte der Wahl-Mörlener, mit zwei Siegen im Lokalduell gegen den Tischtennisverein Höhn, maßgeblichen Anteil am ersten Pflichtspielsieg in der Rheinlandliga gegen die Höhner.

Auf Rang zwei schob sich die 2. Garnitur durch einen 9:6-Auswärtssieg in Müschenbach vor und hat nun die Möglichkeit, durch einen Sieg am nächsten Wochenende ganz dicht an der Tabellenspitze zu überwintern.